Die Nominierten stehen fest!

Aus zahlreichen Bewerbungen hat die Jury die Nominierten für den Innovationspreis Niedersachsen 2021 ausgewählt. Jeweils drei Bewerber ziehen in den Kategorien „Vision“, „Kooperation“ und „Wirtschaft“ in die letzte Auswahlphase des Preises ein. 

Der Innovationspreis Niedersachsen wird bereits zum vierten Mal verliehen und ehrt erneut herausragende Innovationsprojekte und Erfolgsgeschichten aus Niedersachsen. Wie schon in den vergangenen Jahren werden die Schirmherren des Preises, Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Dr. Bernd Althusmann und Niedersachsens Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler den Preis feierlich überreichen.

Hier finden Sie alle Informationen zu den Nominierten Projekten »

Hier finden Sie die gemeinsame Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalsiserung und des Innovationsnetzwerks Niedersachsen »



Pressemitteilungen

Aktuelles

3. Life Science Startup Day

Der 3. Life Science Startup Day findet am 19.1.2022 statt und ist ein Teil der Opening Week der Life Science Factory. Der Life Science Startup Day ist eine Konferenz für Gründer/-innen, Gründungsinteressierte, Wissenschaftler/-Innen und Netzwerkpartner, die dem Austausch innerhalb der Life Science Community dient. Kooperationspartner sind neben den Unternehmen Sartorius und Ottobock auch BioRegioN und startup.niedersachsen. Die Veranstaltung findet als Hybridevent im neu gebauten Gebäude der Life Science Factory in Göttingen statt.

(Quelle: Life Science Factory)

Lesen Sie mehr

Das ZDIN bekommt ein neues Zukunftslabor zum Thema Wassermanagement

Das Zentrum für digitale Innovationen Niedersachsen (ZDIN) hat vom Land Niedersachsen und der Volkswagen Stiftung neue Fördergelder bewilligt bekommen für ein weiteres Zukunftslabor im Bereich Wassermanagement. Ab Januar können sich wissenschaftliche Forschungsverbünde aus Niedersachsen bewerben. Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur und das ZDIN informieren über die Ausschreibung des neuen Zukunftslabors, sobald diese veröffentlich ist. 

(Quelle: ZDIN)

Lesen Sie mehr

Ergebnisse des „Strategiedialogs Automobilwirtschaft in Niedersachsen“

Am 24.11.2021 hat die digitale Ergebnispräsentation des "Strategiedialogs Automobilwirtschaft in Niedersachsen"  von der Landesregierung und Projektpartnern stattgefunden. Unter der Federführung von Staatskanzlei und Wirtschaftsministerium war der Strategiedialog 2019 gemeinsam mit der IG Metall und dem Arbeitgeberverband NiedersachsenMetall sowie den DAX-Konzernen Volkswagen AG und Continental AG ins Leben gerufen worden. Zusammen mit Expert/-innen von Hochschulen, Verbänden und Unternehmen der Automobilwirtschaft wurden seitdem in drei „Innovatorenrunden“ die bestimmenden Zukunftstrends der Branche bearbeitet. Die Ergebnisse und die bereits konkreten Projekte wurden mit Branchenexperten diskutiert.

(Quelle: Niedersächsische Landesregierung)

Lesen Sie mehr

Low-Code Summit 2021

Am 25.11.2021 folgt die Digitalagentur Niedersachsen mit dem Low-Code Summit 2021 dem Leitsatz der Initiative Low-Code Land Niedersachsen: „Digitalisierung an einem Sonntagnachmittag“! Innerhalb von nur vier Stunden bringen die Teilnehmenden drei unterschiedliche Prozesse aus der Verwaltungspraxis „from scratch“ zum fertigen Prototypen setzen damit ein deutliches Signal, dass Digitalisierung schnell und unkompliziert sein kann und auch muss. Erfahren Sie in der Zeit von 15 bis 16:45 Uhr in einem Fachvortrag mehr über das Thema Low-Code und seien Sie dabei, wenn die Teams ihre Prototypen präsentieren.

(Quelle: Digitalagentur Niedersachsen)

Lesen Sie mehr

Launch der FLYBOTS.info Website von Niedersachsen Aviation

Um die verschiedenen Anwendungsbereiche und Projekte in Niedersachsen sichtbar zu machen, hat die Landesinitiative Niedersachsen Aviation die digitale Plattform FLYBOTSinfo aufgebaut. Die Website FLYBOTSinfo ist mehr als ein klassisches Branchenverzeichnis sein. Im Vordergrund stehen die Angebote niedersächsischer Akteur/-innen. Der Startschuss für die digitale Plattform ist am 25.11.2021 ab 10 Uhr in einer Hybridveranstaltung mit dem Niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Dr. Bernd Althusmann

(Quelle: Niedersachsen Aviation)

Lesen Sie mehr

Weitere Meldungen finden Sie im Archiv

Kommende Veranstaltungen