Aktuelles

Gipfelstürmer-Serie: Start-up-Szene Oldenburg

Oldenburg zählt gemeinsam mit Hannover zu den stärksten Gründerregionen Deutschlands. In der Serie „Gipfelstürmer“ berichtet die Süddeutsche Zeitung darüber, was Gründerinnen und Gründer zum Erfolg führt. In Oldenburg steht besonders die gute Vernetzung der Akteure untereinander im Mittelpunkt.

Lesen Sie mehr

FOOD2020: Zukunftsoffensive Lebensmittelwirtschaft

Für das Projekt FOOD2020 wurde erfolgreich die nächste Phase beantragt. In Phase II stehen Fördermittel für innovative Produkte und Prozesse in der Lebensmittelwirtschaft in der Projektregion bereit. Die Mittel werden im Rahmen eines Auswahlprozesses während der Laufzeit 2018 bis 2020 an interessierte Agro-Food-Unternehmen sowie angrenzende Branchen vergeben. Projektanträge für die erste Ausschreibungsrunde können bis zum 6.9.2018 eingereicht werden.

Lesen Sie mehr

Wissens- und Technologietransfer: Innovative Hochschule Jade-Oldenburg

Das Projekt „Innovative Hochschule Jade-Oldenburg!“ wurde offiziell auf einer Pressekonferenz vorgestellt. Ziel ist, neue Ideen, neues Wissen und neue Technologien in die Region hineinzutragen und gleichzeitig den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, Wissenschaft aktiv mitzuerleben. Dabei stehen vier Punkte im Fokus: Schülerinnen und Schüler für Wissenschaft begeistern, Fach- und Führungskräfte für die Region ausbilden, Gründungsaktivitäten fördern sowie eine Plattform für Citizen Science schaffen. Das Transferprojekt wird durch ein Bund-Länder-Programm über fünf Jahre mit rund elf Millionen Euro gefördert.

Lesen Sie mehr

Gipfelstürmer-Serie: Start-up-Szene Hannover

In der Serie „Gipfelstürmer“ berichtet die Süddeutsche Zeitung über erfolgreiche Gründerinnen und Gründer aus Deutschland. Mit dabei: die Gründerregion Hannover. Der Artikel stellt die Start-up-Szene um Hafven, Venture Villa, Halle 96 und scale11 mit ausgewählten Start-ups vor.

Lesen Sie mehr

KMU-Instrument: Ergebnisse des zweiten Stichtags zu Phase 1

Nach Angaben der Europäischen Kommission wurden bis zum 3.5.2018, dem zweiten Stichtag für die Phase 1, insgesamt 2.149 Projektvorschläge eingereicht. 239 KMU-Anträge aus 30 Ländern wurden für die Förderung ausgewählt. Deutschland liegt mit 15 bewilligten Anträgen auf Platz fünf hinter Spanien, Italien, Frankreich und Israel. Erfolgreich waren insbesondere kleine und mittlere Unternehmen aus den Bereichen Gesundheit, Ingenieurwesen sowie Informations- und Kommunikationstechnologie.

Lesen Sie mehr

Weitere Meldungen finden Sie im Archiv

Kommende Veranstaltungen

(Hannover)

Innovationspreis Niedersachsen 2018: Preisverleihung

Den passenden Partner finden und die Welt verändern, altbewährte Verfahrens- und Denkweisen mit der eigenen Idee aufbrechen oder neue Wege gehen in Produktion und Dienstleistung: Innovationen erfordern gleichermaßen Einsatz und Herzblut – sie sind es, die ein Land vorantreiben. In diesem Jahr wird zum ersten Mal der Innovationspreis Niedersachsen verliehen. Er würdigt herausragende Leistungen und Erfolgsgeschichten aus Niedersachsen in den drei Kategorien „Kooperation“, „Wirtschaft“ und „Vision“.

Lesen Sie mehr