News

Die Mitglieder des Innovationsnetzwerks Niedersachsen bieten Unternehmen und Vertretern der Wissenschaft ein umfangreiches Angebot an Informationsveranstaltungen, Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten an. Hier finden Sie Informationen und Wissenswertes zu Technologien, Innovationen und Technologietransfer.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen weitere aktuelle Informationen.

 

Innovationspreis Göttingen erstmalig mit Klima-Innovationspreis

Unter dem Motto „IDEENREICH – visionen raum geben“ startet der Landkreis Göttingen in diesem Jahr zum 18. Mal die Ausschreibung des Innovationspreises. Gründer*innen, Unternehmen, Institutionen, freie Träger oder Einzelpersonen können sich mit ihren innovativen Produkten, Verfahren, Dienstleistungen, Prozessen oder Geschäftsideen bewerben.

 

In Organisationspartnerschaft verleiht das Niedersächsische Umweltministerium zusätzlich erstmals den landesweiten „Klima-Innovationspreis Niedersachsen“. Gesucht werden innovative Produkte, Prozesse oder/und Dienstleistungen, die einen besonderen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Bewerbungsschluss beider Preise ist der 31.5.2020.

Quelle: WRG, Allianz für Nachhaltigkeit

Regionales Innovationsscouting: TransferHub38 führt Angebot fort

Der TransferHub38 der TU Braunschweig und der Ostfalia Hochschule übernimmt das Angebot aus dem Projekt „Regionales Innovationsscouting“. Damit soll das erfolgreiche Projekt zum Technologietransfer auf die ganze Region ausgeweitet werden. Kooperationen mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen sollen insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen helfen, ihre Innovationskraft zu stärken. Der neue TransferHub38 dient als zentrale Anlaufstelle für Wissens- und Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft.

Quelle: Stadt Braunschweig

Lesen Sie mehr

Innovative Ideen für die industrielle Bioökonomie mit dem Schwerpunkt „Biohybride Technologien“ gesucht

Mit der Nationalen Bioökonomiestrategie will die Bundesregierung den Wandel hin zu einer nachhaltigen, biobasierten Wirtschaftsweise unterstützen. Damit dieser Wandel gelingen kann, sind neue Ideen gefragt. Der Bund fördert deshalb innovative Projekte, beispielsweise für neuartige bioanalytische Verfahren, innovative Stofftrennung, künstliche biohybride Kompartimente oder Ansätze der künstlichen Photosynthese.

Lesen Sie mehr

Startup-Zentren starten in neue Batches

Neues Jahr, neue Chancen auf Förderung! Mit dem Jahresbeginn hat die Bewerbungsphase für zahlreiche Acceleratorenprogramme begonnen. Auch die vom Land Niedersachsen geförderten Startup-Zentren starten in die neuen Betreuungsrunden. Bewerbungen zur Teilnahme an den Batches sind jetzt möglich.

Quelle: startup.niedersachsen

Lesen Sie mehr

Innovationstag 2020

Über 30 Jahre Innovationsnetzwerk Niedersachsen  - das bedeutet über 30 Jahre gelungene Kooperationen im Bereich Innovationsförderung und Technologietransfer. Im Rahmen des diesjährigen Innovationstages möchten wir mit allen Mitgliedern und den Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik die bisherige Erfolgsgeschichte unseres Netzwerkes feiern. Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam den Auftakt für weitere 30 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit in Niedersachsen zu gestalten.

Lesen Sie mehr

Startup-Guide bündelt wichtige Informationen für Gründer*innen

Mit der Gründung eines Startups kann eine innovative Geschäftsidee zum Erfolg werden. Doch wie sollten Gründer*innen dabei vorgehen? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Und welche Partner können den Erfolg eines Startups beschleunigen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der Startup-Guide von startup.niedersachsen. Das Dokument steht online bereit und kann kostenlos heruntergeladen werden.

Quelle: startup.niedersachsen

Lesen Sie mehr

Delegationsreise USA im Juli 2020: Life Sciences, Medizintechnik und Agrar im Fokus

Am 5.–11.7.2020 besucht Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann in Begleitung einer Wirtschaftsdelegation die USA und macht dabei Station in Chicago, St. Louis und Boston. Im Mittelpunkt der Reise sollen wirtschaftliche und politische Gespräche, Netzwerkveranstaltungen sowie Unternehmensbesuche stehen.

Inhaltlich liegen die Schwerpunkte der Reise vor allem in den Bereichen Agrar- und Ernährungswirtschaft, Life Sciences, Medizintechnik, erneuerbare Energien (Wind), Startup-Förderung sowie Industrie 4.0.

Quelle: BioRegioN

Lesen Sie mehr

Kostenloser Onlinekurs: Grundlagen der Künstlichen Intelligenz

Was ist eigentlich Künstliche Intelligenz (KI)? Welchen Einfluss kann sie auf meine Arbeit oder sogar auf mein Leben haben? Und wie wird sich KI in den kommenden Jahren weiterentwickeln? Diese und weitere Fragen versucht der Onlinekurs „The Elements of AI“ zu beantworten, der in Finnland entwickelt wurde und nun auch allen Usern in Deutschland kostenlos zur Verfügung steht.

Quelle: Digitalagentur Niedersachsen

Lesen Sie mehr

Innovationspreis der Deutschen BioRegionen 2020

Wissenschaftliche Patente aus der Life Science Forschung gesucht! Bewerben Sie sich jetzt.

Der Arbeitskreis der BioRegionen Deutschland zeichnet zum 13. Mal herausragende Ideen aus den Life Sciences mit dem Innovationspreis der BioRegionen aus.

Sie können sich online bis 28. Februar 2020 bewerben.

Lesen Sie mehr